Verkauf

Das Erstellen von Angeboten auf Gins.de ist für Sie vollständig kostenlos. Und auch beim Kauf fallen zunächst keine Kosten an. Statt das Geld direkt an Sie auszuzahlen, wird dieses jedoch bei uns auf einem Treuhand-Konto zwischengelagert. Ab einem Betrag von 50€ zahlen wir das Geld gerne jederzeit an Sie aus. Hierbei fällt lediglich eine Bearbeitungsgebühr an. Die anfallenden Pauschalen sind übersichtlich und transparent im Verkäufer-Backend unter dem Punkt “Abbuchungen” einzusehen. 

Dieses Treuhand-System hat für Sie als Händler gleich mehrere Vorteile: Zum einen müssen Sie nicht jeden einzelnen Zahlungseingang mühsam kontrollieren, da diese Aufgabe von unserem Team übernommen wird. Als Händler finden Sie in Ihrem Händler-Backend eine stets aktuelle Übersicht über den Status aller momentan vorliegenden Bestellungen. Sobald eine Zahlung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie die Bestellbenachrichtigung und können dann sofort versenden. 

Zusätzlich fallen durch unser Treuhand-System deutlich niedrigere Kosten an, als bei vergleichbaren provisionsbasierten Systemen anderer Anbieter wie beispielsweise Amazon oder eBay. Während Sie dort nämlich pro verkaufter Flasche bis zu 15% an den Zwischenhändler abgeben müssen, erheben wir je Abbuchung lediglich eine einmalige Bearbeitungsgebühr. 

Beispielrechnung

Sie verkaufen bei einem großen Online-Händler 20 Flaschen Gin à 37,50€. Für jede Flasche fällt eine marktübliche Provision von 15% an. Das heißt Sie zahlen insgesamt 112,50€ direkt an den Online-Händler. Für Sie bleiben am Ende lediglich 637,50€ der ursprünglichen 750€ über. 
Auf Gins.de würde für eine Abbuchung in Höhe von 750€ lediglich eine Bearbeitungspauschale von 46€ anfallen, was einer effektiven Provision von nur ~6,13% entspricht. Sie sparen im direkten Vergleich also 66,50€, oder anders ausgedrückt ca. 60% der marktüblichen Provision. 

Versand

Standardmäßig wird der Versand durch die Händler übernommen. Die Versandkosten können Sie im Verkäufer-Backend unter dem Punkt “Versand” einheitlich festlegen. Optional können Sie auch einen Betrag festsetzen, ab dem der Versand für den Käufer kostenlos ist.

Bitte achten Sie beim Versand darauf, dass eine Altersprüfung durchgeführt wird. Wie in unseren AGBs aufgeführt übernimmt Gins.de lediglich die Altersverifikation bei Vertragsschluss. Die Überprüfung des Alters des Empfängers bei Warenerhalt obliegt Ihnen bzw. dem von Ihnen beauftragten Versanddienstleister. DHL bietet hierfür die sogenannte Alterssichtprüfung an. 

Werben auf Gins.de

Unser erfahrenes Marketing-Team unterstützt Sie gerne bei der Konzeption und Umsetzung von Online-Werbekampagnen. Viele unserer Angebote sind preislich gerade für kleinere Händler attraktiv. Bei Interesse können Sie uns gerne eine Mail an werbung@gins.de schreiben. Unser Team erarbeitet gerne mit Ihnen zusammen ein individualisiertes Werbe-Paket, das Ihren Bedürfnissen gerecht wird.