WILLIAM MORRIS GIN - The Wild Alps

39,90 

inkl. 19 % MwSt.

Inhalt: 500 ml

79,80  / 1000 ml

2 vorrätig

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Schnelle Lieferung

Sichere Zahlung über PayPal

Kostenloser Versand ab € 79,00

Der William Morris Dry Gin vereint die Kraft des Wacholders mit den besonderen Aromen der Schweizer Alpen. Der Gin ist dem englischen Architekten und Künstler William Morris gewidmet, der unter anderem im Bregenzer Wald viele Jagdvillen im englischen Cottage-Stil errichtet hat. Zehn Botanicals geben dem Schweizer Gin sein unvergleichliches Aroma. Traditionell in Kupferbrennblasen destilliert entwickelt er einen ausgeprägten Wacholdergeschmack mit einem reichhaltigen Bouquet von Pfeffer, Zitrusfrüchten und Kräutern der schweizerischen Berge.

Kräftig und aromareich steigt der William Morris Gin in die Nase. The Wild Alps gesellen sich zu einer deutlichen Wacholdernote, die herb und kräftig die Nase dominiert. Zitrusfrüchte runden das Aroma harmonisch ab. Leicht ölig legt sich der Morris Gin auf die Zunge und an den Gaumen. Galgant und Orange sind zu spüren, insgesamt ist der Spitzen-Gin am Gaumen kräftiger als die Nase vermuten lässt. Die grünen Aromen der unbekannten Kräuter und die herbe Frucht der Bitterorange umgarnen den Wacholder und spielen mit der besonderen Note des Galgant. Eine feine Schärfe rundet das Ganze ab, die von Pfeffer, nicht von den 47 Volumenprozent kommt.

Der William Morris Gin überzeugt mit seiner Harmonie und der Einzigartigkeit des Mix aus Bitterorange und Galgant vor allem pur. Dafür sackte der Schweizer Gin auch schon einige Preise ein. Der Premium-Gin wurde zum Beispiel im Jahr 2017 als bester Gin mit dem Swiss Gin Award ausgezeichnet. Doch auch in Mixgetränken macht der Morris Gin eine gute Figur. Mit Tonic Water im klassischen G&T, aber auch in Gin-Cocktails wie einem Dry Martini, einem Gin Fizz oder einem Tom Collin besticht er mit seinen einzigartigen Aromen.

Jugendschutz

Weitere Informationen: WILLIAM MORRIS GIN - The Wild Alps

Beschreibung

Zur Marke “WILLIAM MORRIS”®

William Morris war ein bedeutender Architekt, Designer, Poet, Mitbegründer des „Arts and Crafts Movement“ in England Mitte des 19. Jahrhundert. Nach seinen Plänen wurden von John Oakley Maund ab 1888 in den Alpen zwei nahezu gleiche Jagdvillen im Anglo-Schottischen “Cottage Style” von regionalen Handwerksmeistern errichtet. In Weggis am Vierwaldstätter See und in Schoppernau im Bregenzerwald, in der Arlbergregion.

Die Etiketten unseres Morris Gin sind eine „Homage“ an diesen außerordentlichen Charakter. Das Motiv basiert auf einem original Samtdruck von William Morris, der in seinen Werkstätten im 19. Jahrhundert in England produziert wurde. Entsprechend ist die Etikette mit speziellem Druck auf Samtpapier ausgeführt. Dieses Produktdesign von Theresia Angel-Hämmerle, wurde mit dem Award für „Packaging Design“ von IWSC London ausgezeichnet.

Awards:

2020 Swiss Gin Award “Gold Award”

2017 „Gold“ – Sieger ÖGZ Gin Tasting“

2017 Swiss Gin Award “BESTER GIN 2017”

2016 Swiss Gin Award “Kontroversester Top Gin”

2015 Silver Award IWSC (London International Wine & Spirit Competition)

2015 Design Award IWSC (London International Wine & Spirit Competition)

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.5 kg
Größe 8 × 8 × 24 cm
Herkunft

Schweiz, Balgach

Botanicals:

Zitrusfrüchte, Alpenkräuter

Alkoholgehalt

47%

Inhalt in Liter

0,5

Hersteller

THE WILD ALPS GmbH, Hauptstrasse 25, 9436 Balgach, Switzerland

Sorte

London Dry Gin

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „WILLIAM MORRIS GIN – The Wild Alps“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhalt: 500 ml

SKU G-160 Kategorien , Tags , ,

Jugendschutz

Unsere Tonic Empfehlung